Aktuell

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles aus der Schule

 

12.01.2015   Unsere Schule ist offiziell eine Schule mit Hund
     
08.11.2014   23 Kinder für das Schuljahr 2015/2016 in Bislich angemeldet
     
12.05.2014   Weseler Stadtmeisterschaften der Grundschulen
     
14.03.2014   Experimente begeistern - Fonds der Chemischen Industrie spendet
     
01.03.2014   Deutschen Sportabzeichen an der Schule
     
07.02.2014   E-Pferdchen-Pass
     
05.11.2013   Grundschule Bislich – Klassenfahrt 2013 3. & 4. Schuljahr
     
17.12.2013   Schulengel
     
08.11.2013   21 Kinder für das Schuljahr 2014/2015 in Bislich angemeldet
     
14.10.2013   Greifvögel an unserer Schule
     
09.10.2013   Auch an der Schule ist der Ball rund: DFB-Mobil
     
04.09.2013   Bücherei am Deich "Neue Bücher"
     
09.07.2013   Schule-am-Deich-Bislich-Theaterfahrt zur Natusbühne Ratingen - "Michel aus Lönneberga"
     
24.05.2013   Bislicher Schüler kreieren großes Drachenfries
     
08.05.2013   Tennismeisterschaft
     
16.04.2013   Tanzwettbewerb
     
14.04.2013   Eislaufprojekt
     
22.01.2013   Bilder von der Hallenfußballmeisterschaft
     
01.12.2012   Schulbus zieht ins neues Zuhause ein
     
02.10.2012   Shirt-Bestellungen
     
26.09.2012   Immer weniger Erstklässler weiter
     
14.05.2012   Bislicher Grundschule bekommt offenen Ganztag weiter
     
22.12.2011   Übergabe des  Shuttlebusses    weiter
     
14.12.2011   Städte dürfen Zwergschulen behalten.         weiter
     
15.12.2011   Ab dem heutigen Tag steht uns der neue Schulbus, ein Ford Transit, zu Verfügung.
     
08.12.2011   Für das Schuljahr 2012 / 2013 sind 28 Kinder angemeldet.

20.07.2011

 

Die 13+ Betreuung (bis max 16:00 Uhr mit Hausaufgabenbetreuung) wurde durch die Caritas sichergestellt.
Es wird ein Ford Transit bei der Fa. Lackermann durch Leasingvertrag erworben.
Die Beförderung der 8 Erstklässler wird von 13 ehrenamtlichen Fahrern übernommen.

     
19.05.2011   Das 24. Kind ist angemeldet
     

 12.05.2011

 

 

Auszug aus dem Protokoll der Hauptversammlung des Heimatvereins vom 12.05.2011

Erhalt unserer Grundschule:

Im November 2010 gab es nur 13 Anmeldungen für die Erstklässler 2011. Es werden 18 Kinder benötigt, mit einer Sondergenehmigung 15 Kinder. Bei Unterschreitung von 15 Kindern, würde die Schule für immer geschlossen werden. Der Heimatverein schaltete sich hier ein und brachte die Gruppen Schulpflegschaft, Förderverein und die Gruppe „ Bürger für Bislich“ an einen Tisch, nach dem Motto: „Nur gemeinsam sind wir stark“.

In mehreren gemeinsamen Sitzungen wurde folgendes auf den Weg gebracht: Es wurden Flyer entworfen und in den umliegenden Ortschaften verteilt. Die nach 14:00 Uhr – Betreuung wird eingeführt. Es wurde massiv Werbung für Mitgliedschaft im Förderverein betrieben. Die Anschaffung eines Kleinbusses zum Abholen der Kinder aus den Nachbarorten wurde beschlossen. Es gibt schon einige Rentner und Vorruheständler, die den Fahrdienst ehrenamtlich durchführen wollen.

Unterstützen bei der Anschaffung des Kleinbusses wollen hier die Volksbank, die Verbandssparkasse, der Heimatverein und weitere Sponsoren.

Eine sehr erfreuliche Nachricht, die Mundartgruppe möchte ein grossteil ihrer diesjährigen Einnahmen für diesen Zweck spenden. Einen herzlichen Dank von dieser Stelle. Noch eine erfreuliche Nachricht, kurz vor dieser Hauptversammlung wurde das 18. Kind angemeldet, d.h. die Sondergenehmigung (kann nur einmal in Anspruch genommen werden) muss nicht gezogen werden. Alle hier mitwirkenden sind sehr stolz auf diesen Erfolg, trotzdem liegt noch viel Arbeit vor uns. Packen wir’s an.

 

 

 

 

Tags: