Filmbericht über das Storchendorf Bislich

Am Niederrhein sind die ersten Jungstörche eingetroffen. Das nasskalte Wetter macht den Tieren zu Schaffen.

Ferienhäuser auf dem Waldsee

Die ersten beiden Hausboote auf dem Diersfordter Waldsee werden vielleicht schon im August bezogen. WESEL (P.H.)

Kategorie: 

Bislicher Museum bekommt Kiesdampfer-Modell

Der Schlepper „Anna“ hat bis 1975 Schuten zu den Baggern und zum Rhein gebracht. Ein Modell steht jetzt im Bislicher Museum.

Tags: 
Kategorie: 

Ein ganzer Tag im Deichdorf

Kirche, Museum, Störche und viel erlebbare Natur: Ein Besuch in Bislich ist wirklich empfehlenswert. Wilhelm Kock vom Heimat­ und Bürgerverein Bislich zeigte der Rheinischen Post, wie ein kompletter Tag im Deichdorf aussehen kann.

Tags: 
Kategorie: 

Storchencam

Die Bislicher Storchencam bietet die Möglichkeit, die Störche per Livestream beobachten zu können.

Tags: 

Neuer Vorsitzender für MS­Gruppe

Hermann Möllmann (l.) bedankt sich bei Heinz Bienen­Scholt. Foto: Lohmann Heinz Bienen­Scholt aus Bislich trat jetzt nach mehr als 30 Jahren die Leitung der MS­Selbsthilfegruppe an Hermann Möllmann ab.

Kategorie: 

Kieswerk will bald produzieren

Neue Aufbereitungsanlage entsteht hinter den Silos.

WESEL (RP) Etwa acht Wochen nach Baustart im Kieswerk Ellerdonk kann man schon die Konturen der neuen Anlagen sehen:

Kategorie: 

Keer tröch startet ins Jubiläumsjahr

Keer tröch startet ins Jubiläumsjahr

Zum Start in die Osterferien präsentiert die RP in einer Serie die schönsten Seiten der Heimat und gibt Tipps für möglichst viel freie Zeit. Los geht es mit der Bislicher Fähre, die morgen ablegt in die neue Saison.

Stor(ch)y

Der Frühling steht vor der Tür

 

Tags: 

Zwei neue Baggerseen in Bislich

Laut Flächennutzungsplan kann sich künftig im Bereich Schüttwich/Diersfordter Waldsee einiges radikal ändern.

Kategorie: 

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren