Presseartikel

Der neue Bislicher Kirchplatz nimmt Gestalt an

Zwölf alte Linden sind gewichen, jetzt trug die Firma Holemans die Kiesdecke ab. Blumen sollen hier blühen.

Kategorie: 

Gans nah dran bei den geführten Touren

Die Vögel können aus dem Bus heraus und erstmals auch vom Schiff aus beobachtet werden

Kategorie: 

Die dramatische Flucht von Kronprinz Friedrich

Wesel. Einmal mehr lädt die Historische Vereinigung zu einem Ausflug in die Vergangenheit der Hansestadt ein. Den dritten Vortrag der aktuellen Reihe bestreitet Heimathistoriker Bernd von Blomberg. Er referiert am Mittwoch, 15. November, ab 19 Uhr im Centrum in der Ritterstraße.

Kategorie: 

Neue Museumsleiterin arbeitete schon auf dem Traumschiff

WESEL.   Dr. Barbara Rinn-Kupka tritt die Nachfolge von Peter von Bein an, der vor ein paar Monaten gekündigt hat. Sie ist eine von fast 50 Bewerbern.

Tags: 
Kategorie: 

Kindersegen bei Störchen in NRW

260 Brutpaare zogen dieses Jahr insgesamt 470 Jungvögel auf – 105 mehr als 2015. Ein Schwerpunkt ist der Niederrhein. Biologen vermuten, dass einige Tiere gefüttert werden

Tags: 
Kategorie: 

Eine Pilgerfahrt im Mittelalter

Wesel. Seit 25 Jahren gibt es die Sonntagskonzerte von Pro Musica in Bislich. Anlass genug, um am Sonntag ein Jubiläumskonzert in der gut gefüllten St. Johannes-Kirche zu veranstalten.

Tags: 
Kategorie: 

Geheimnisvolles im Gewölbekeller

Das Ehepaar Clostermann führte Besucher zum 150-jährigen Bestehen ihres Neuhollandshofes erstmals in ihren Gewölbekeller

Kategorie: 

Gregorianische Gesänge zum 25.

Pro Musica Bislich feiert sein Jubiläum mit einem ganz besonderen Konzertsonntag in der St. Johannes-Kirche. Leitgedanke des Abends: Pilgerschaft als Lebensweg

Tags: 
Kategorie: 

14-Jährige beschädigen Autos

Wesel. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 1.50 Uhr beobachteten Zeugen, wie zwei Kinder mindestens 14 abgestellte Fahrzeuge an der Dorfstraße, der Heinrichstraße, der Mühlenfeldstraße und dem Pastor-Kühnen-Platz in Bislich beschädigten.

Kategorie: 

Zu wenig Wasser unter dem Kiel

Die Fähre kann den Anleger nicht nutzen – das führt zum Streit mit dem Nabu

Bei den Bauarbeiten für den Rheinnebenarm in Bislich ist Material an den Fähranleger geschwemmt worden. Für die Keer Tröch II ist das Wasser nun oft nicht mehr tief genug.  

Kategorie: 

Die Zukunft des Museums Bislich

Heimatverein und Stadt verhandeln

Wesel. Mit Spannung erwarten die Bislicher ihre neue Museumsleiterin. Dass es eine Frau wird, hatte die Stadt bereits verraten. Um wen genau es sich handelt –

Tags: 
Kategorie: 

Fähre bleibt touristisches Zugpferd

Die Hauptversammlung des Heimat- und Bürgervereins zeigt, wie groß das Engagement der Bürger ist. 

Kategorie: 

Mit der Keer Tröch auf Gänseexkursion

Bis zum 1. November dauert die Saison für die Rheinfähre. Danach können Gäste an Sonderfahrten teilnehmen. Im Dezember geht’s zum Xantener Weihnachtsmarkt

Kategorie: 

Gefährliche Kreuzung entschärfen

Immer wieder geschehen hinter Flüren an der Deichauffahrt Unfälle. SPD und Anwohner fordern vom Kreis Wesel mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger

Kategorie: 

Pro Musica plant für das kommende Jahr nur noch drei Konzerte

Die Einnahmen des Vereins bleiben hinter den Erwartungen zurück. Daher haben die Mitglieder das Konzept verändert

Tags: 
Kategorie: 

Seiten

RSS - Presseartikel abonnieren