Juli 2015

Naturkunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Ausstellung im Obergeschoss des Haupthauses bietet mit über 340 Vogelpräparaten und

einer umfangreichen Eier- und Gelegesammlung einen einzigartigen Einblick in die niederrheinische Vogelwelt.

 

Tags: 

Zwei Jungstörche haben das Nest verlassen

Die ersten zwei Jungstörche haben heute am 10.07.2015 um 13:30 Uhr den ersten Ausflug unternommen. Wie man auf dem Foto sehr gut erkennen kann werden sie vom Altstorch beschützt. Die mittlerweile fast ausgetrocknete Kirchenwoy bietet den Jungen reichlich Nahrung.

Die beiden Geschwister haben noch keinen Mut und warten erst nochmal ab.

Nabu-Chef will mehr Kontrollen am Deich

Bislich - Freilaufende Hunde, überdüngte Wiesen und Angler, die durch Schutzgebiet fahren, ärgern Peter Malzbender.

Kategorie: 

Flugunterricht am Storchennest

Es ist ein gutes Jahr für die schönen Vögel. Der Nachwuchs muss sich nun beeilen, die letzten Fertigkeiten erlernen, die nötig sind, um in wenigen Wochen die Reise nach Süden anzutreten.

Kategorie: 
Tags: 

NRZ-Verlosung

Freizeitvergnügen in Bislich zu gewinnen
Mit ein bisschen Glück, können Sie einen erlebnisreichen Vormittag im Dorf am Deich genießen - zusammen mit einer Begleitperson Ihrer Wahl.

Kategorie: 

Glückliche Bislicher an ihrem Badestrand

RP-Mitarbeiter Michael Elsing, selbst aus Bislich, tauchte ein in die Fluten des Ellerdonksees. Schon 245 Mitglieder - Tendenz steigend.

Kategorie: 

Die Jungstörche gedeihen prächtig

Nach dem witterungsbedingten Desaster des Vorjahres kommt Adebars Nachwuchs jetzt gut voran.

Ein echter „Pedersoli“ von Bud Spencer

Der Bislicher Werbegrafiker Lars Giesen traf jetzt in Berlin zum dritten Mal den Helden seiner Kindheit.

Kategorie: 

Seiten