Dorfentwicklungskonzept

Baupause an der Nebenrinne Bislich

Hochwasserrisiko lässt die Arbeiten am Seitenarm des Rheins ruhen. Die Arbeiten am Naturschutzprojekt sind schon weit gediehen.

Kategorie: 

Ge­hölz­ar­bei­ten am Rhein in Bis­lich

WE­SEL (RP) Seit Diens­tag wer­den am Rhein­ufer in Bis­lich Ge­hölz­ar­bei­ten durch­ge­führt.

Kategorie: 

Fe­ri­en auf dem Haus­boot

WE­SEL (P.H.) Schö­ner hät­te die­ser Vor­mit­tag für die of­fi­zi­el­le Ein­wei­hung der Haus­boo­te auf dem Diers­ford­ter Wald­see kaum sein kön­nen.

Kategorie: 

Bislicher Nebenrinne wird zum Biotop ausgebaut

In Bislich entsteht in den kommenden Monaten ein neuer Lebensraum für Wasservögel. Die Regie führt der NABU, der Heimatverein will das Projekt begleiten

Kategorie: 

Die ersten zwei Hausboote sind da

Das erste Hausboot liegt schon rechts am Ufer, das zweite schwebt ein. Es fehlen noch die Terrassen.

Kategorie: 

Bislich auf Internet-Überholspur

RWE bietet das Highspeed-Netz ab Oktober an. Auf einer öffentlichen Fraktionssitzung warb das Unternehmen für die neuen Leitungen.

Kategorie: 

Seiten

RSS - Dorfentwicklungskonzept abonnieren