Dorfentwicklungskonzept

Kiesabbau: Unterlagen liegen im Rathaus aus

Bürger können Histenbruch-Planungen einsehen

Wesel. Im Planfeststellungsverfahren für die geplante Abgrabung Histenbruch in Wesel-Bislich liegen die geänderten und ergänzten Antragsunterlagen jetzt bei der Stadtverwaltung Wesel aus.

Kategorie: 

Plan für Wohnmobilplatz in Wesel-Bislich ist vom Tisch

Nach einer Kosten-Nutzen-Rechnung entscheidet sich der Vorstand des Heimatvereins gegen das Projekt. Am Ende wäre es ein Minusgeschäft gewesen.

Kategorie: 

Diskussion um einen Wohnmobilplatz in Bislich

Ein Wohnmobil-Stellplatz auf dem Gelände des Raiffeisenmarktes – diese Idee treibt den Heimat- und Bürgerverein Bislich seit Wochen um. Ein kleiner Laden könnte dadurch wirtschaftlich werden, so die Idee

Kategorie: 

Dorfladen

Die zwei Brüder von Pont

Bis vor kurzem mussten die Ponter zum Einkaufen bis ins sechs Kilometer entfernte Geldern fahren. Sebastian und Benjamin Kleinen wollten das ändern und eröffneten einen Dorfladen. 

Kategorie: 

Ziegen für den freien Blick

Bürger- und Heimatverein Bislich will Sträucher am Rheinufer bekämpfen. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt unterstützt ihn, Gespräche mit Naturschützern

Kategorie: 

SPD will Bislicher Bürger befragen

Auf Einladung der Weseler SPD kam es gestern Mittag am Bislicher Sportplatz zu einem ersten Gedankenaustausch über die Folgenutzung des Areals

Kategorie: 

Seiten

RSS - Dorfentwicklungskonzept abonnieren