NRZ Bericht

Wandernde Gärten für die Bislicher Naturarena

Johannes Schürmann vom Verein Natur-Garten sitzt im neu angelegten Biotop für bodennistende Wildbienen. Seit zehn Jahren existiert mit der Naturarena in Bislich bereits ein Sekundärbiotop, das in der Region seinesgleichen sucht.

Kategorie: 

Markus Gerwers wird spontan König in Wesel-Bislich

SCHÜTZENFEST

WESEL.   Der 54-jährige Spielmann vom Tambourkorps entschied sich erst Minuten vor dem Königsschießen anzutreten – genauso wie sein Kontrahent Ingo Lamers

Tags: 
Kategorie: 

Bislich freut sich auf ein „normales“ Schützenfest

Nach zwei Jahren mit besonderen Anlässen feiert der Verein ab Freitag wieder im üblichen Rahmen

Corinna und Marc Scholten werden am Wochenende abgelöst.

Tags: 
Kategorie: 

Wissenswertes aus Wesels Vogelwelt

Museumshelferin Meike Tenbergen entdeckt mit Kindern im Bislicher Deichdorfmuseum, welche Vögel am Niederrhein leben

Tags: 
Kategorie: 

Vier junge Störche sind schon da

Das zeigt die Webcam am Kirchenwoy-Nest. Auch am Bislicher Forellenstübchen füttern die Eltern bereits ihren Nachwuchs. Anderswo wird dafür noch gebrütet

Tags: 
Kategorie: 

Alois Häs führt weiter den VdK in Bislich

Sozialverband wählte seinen Ortsvorstand neu

Wesel. Im Bürgertreff des Deichdorfmuseums Bislich hielt der Sozialverband VdK – Ortgruppe Bislich – die Jahreshauptversammlung ab.

Kategorie: 

Bislich würdigt seine Fährmänner

Denn sie halten seit Jahrhunderten die Verbindung über den Rhein aufrecht. Die Mundartgruppe widmete der Zunft nun ein Denkmal direkt am Deich

Kategorie: 

Von der Damenunterhose bis zum Zinnlöffel

Am Sonntag öffnet im Bislicher Deichdorfmuseum eine neue Ausstellung: 2 x 12 = Geschichte am Niederrhein

Tags: 
Kategorie: 

Senioren-WG: Klage ist zurückgezogen

Richter empfahl eine Vertragsänderung

Wesel. Fünf Seniorinnen wollen in Bislich in einer Wohngemeinschaft selbstbestimmt im Alter leben (die NRZ berichtete).

Kategorie: 

Generalüberholt in die neue Saison

Die „Keer tröch II“ wurde für mehrere zehntausend Euro auf Vordermann gebracht. Der Quertreiber startet am Samstag, die River-Lady Ostersonntag

Kategorie: 

Ein neuer Treffpunkt in Bislich

Wesel. Es hat sich schon herumgesprochen. In Bislich, aber auch weit darüber hinaus: In der ehemaligen Bäckerei Pooth gibt es seit ein paar Wochen ein kleines Café, die Kinder von Hanni und Hubert Pooth, Andrea Bruns und Hubertus Hinze, haben Gastronomie und Hotel übernommen.

Kategorie: 

Bislich lockt den Frühling

Kunsthandwerk und Leckerein beim Frühlingsmarkt rund um und im Deichdorfmuseum. Dem Publikum gefällt die bunte Mischung

Tags: 
Kategorie: 

Das Deichdorfmuseum startet in die Saison

Am kommenden Wochenende steht der Frühlingsmarkt rund um das Museum an

Wesel. Die Winterpause nähert sich dem Ende und im Deichdorfmuseum Bislich findet am Wochenende, 16. und 17. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr wieder der legendäre Frühlingsmarkt im und um das Museum statt. Für einen Eintrittspreis von unverändert zwei Euro für Erwachsene

Tags: 
Kategorie: 

NABU kritisiert wieder den Heimatverein

Peter Malzbender, Vorsitzender der Kreisgruppe NABU Wesel, übte wieder mal Kritik am Heimat- und Bürgerverein Bislich, der das Storchennest an der "Kirchenwoy" etwas abgetragen hatte. Der Heimat- und Bürgerverein Bislich äußerte sich dazu in der Presse mit einem Leserbrief.

Kategorie: 

Bislich feiert stürmisch

Mit zwei Stunden Verspätung startet der Rosenmontagszug durchs Dorf – der Böen wegen. Tolle Fußgruppen, fantasievolle Wagen – aber leider wenig Publikum

Tags: 
Kategorie: 

Seiten

RSS - NRZ Bericht abonnieren