Heimatverein

Jahresrückblick 2013

Blicken wir noch einmal zurück auf das Jahr 2013 

 

Frohe Weihnachten

Bislich trauert um Wolters

Wesel (RP) Der Heimatverein Bislich trauert um Willi Wolters, der am Montag 87-jährig verstorben ist. Als 1990 die Idee aufkam, die Fährverbindung zwischen Bislich und Xanten wieder aufzunehmen, war Willi Wolters sofort mit Begeisterung dabei.

Kategorie: 

Schöne Kulisse für einen Tag des Gedenkens

Genau 55 Jahre nach Einweihung des Ehrenmals für die Toten beider Weltkriege bot das in neuem Glanz erstrahlende Ehrenmal einen würdigen Rahmen zur Kranzniederlegung am Totensonntag.

Hakvoort neuer Heimatvereins-Chef

Die Bislicher Großvorhaben Fähranleger und Badestrand kommen gut voran.

Wesel (me) Gerd Hakvoort ist neuer Vorsitzender des Heimatvereins Bislich. Er löste Klaus Droste ab, der sich nicht mehr zur Wahl stellte.

Kategorie: 

Herbstmarkt

Bilder vom Herbstmarkt
Am Samstag, den 19. Oktober und Sonntag, den 20. Oktober findet im Bislicher Museum Dorfstraße 24 der diesjährige Herbstmarkt statt. Unter dem Motto „der Herbst ist gekommen“ zeigen im Innen- und Außenbereich des Museums Kunsthandwerker ihr Können. 

Kirmes 2013

Es war der erwartete Höhepunkt der Bislicher Kirmes. Die Modenschau der etwas anderen Art sorgte für beste Unterhaltung auf dem Dorfplatz. Das Organisationsteam des Heimatvereins hatte sogar eigens einen Laufsteg aufgebaut, damit die Models, die die Kleider der Schützenköniginnen aus den vergangenen 43 Jahren präsentierten, den zahlreichen Besuchern entgegenlaufen konnten.

Heimatverein Vorstand besucht Naturarena

Die schon länger angedachte Exkursion der Naturarena „auf dem Mars“ wurde am Freitag, 16.08.2013 durchgeführt. Der Vorstand des Heimatvereins (geladen waren auch die Partnerinnen) war sehr angetan von der kompetenten Führung durch Gregor Alms.

Bislich ist in Bewegung

NRZ-Bericht von Anna-Lena Kortenbusch über die Hauptversammlung des Heimatvereins am 15.05.2013.

Kategorie: 

Dorfreinigung: Weniger Dreck in Bislich

Wesel (me) Der Heimatverein Bislich hatte dazu aufgerufen und knapp 40 Bürger folgten dem Ruf. Sie reinigten das Dorf und befreiten es von Müll und Dreck. Das größte Kontingent der Helfer stellte, wie in jedem Jahr, die Freiwillige Feuerwehr.

Kategorie: 

Bislicher räumen auf und wandern nach Ginderich

Wesel (RP) Der Heimatverein Bislich macht auf zwei Veranstaltungen für das kommende Wochenende aufmerksam. Morgen findet die alljährliche Dorfreinigung statt. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr auf dem Dorfplatz. Die Bislicher Vereine, aber auch alle übrigen Mitbürger sind zu der Aktion eingeladen.

Kategorie: 

Klar Schiff machen für die Ausflugssaison

Klar Schiff machen für die Ausflugssaison

Jetzt heißt es für River Lady, Keer Tröch II und die Lippefähre Quertreiber: Leinen los nach der langen Winterpause. Bis dahin wird geschraubt, gepinselt und geschrubbt, was das Zeug hält. River Lady mit neuen Fahrten.

Kategorie: 

Ostermarkt im Museum Bislich

Ostermarkt im Museum Bislich Dorfstraße 24

Samstag, 23. Februar 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Sonntag, 24. Februar 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Der Ostermarkt steht unter dem Motto „Frühlingserwachen und rund ums Ei“

Bilder vom Winterzauber in Bislich

Hier finden Sie Bilder vom Winterzauber in Bislich am Samstag, 26.01.2013.

Frost bringt Winterzauber nach Bislich

Heute und morgen zum Nulltarif: Schlittschuhlaufen auf Natureis im Hof des Heimatmuseums in Bislich. Der flott organisierte Kufenspaß kann bald schon wieder vorbei sein. Denn es ist Tauwetter angesagt.

VON MICHAEL ELSING UND FRITZ SCHUBERT

Kategorie: 

Seiten

RSS - Heimatverein abonnieren