NRZ Bericht

Cannabis-Plantage in Bislich

Zollfahndung hebt Anlage auf einem verpachteten Hof aus. 1600 Pflanzen professionell angebaut. Die Ermittlungen gehen weiter

Kategorie: 

Heftige Kritik von Pro Bahn an neuem Fahrplan

Fahrgastverband geißelt das neue Konzept mit Anrufsammeltaxis und bietet Hilfe an

Wesel. Der Fahrplanwechsel in Wesel am heutigen Mittwoch bringt den Fahrgastverband Pro Bahn gehörig auf die Palme. Für die Fahrgastlobbyisten steht fest, dass die Weseler Stadtlinien die „krasse Folge der untauglichen ÖPNV-Politik des Kreises und der Untätigkeit der Stadt“ sind

Kategorie: 

Rekordjahr für die Störche

Im Kreis Wesel zogen 37 Brutpaare 61 Junge auf. Das ist das bisher beste Ergebnis, wie die Stiftung Störche NRW meldet. Die Hitze hat den Vögeln nicht geschadet

Tags: 
Kategorie: 

Maria Droste sorgt für Frieden

Die 58-Jährige war zehn Jahre Schiedsfrau für Bislich, Diersfordt und Bergerfurth. Bis auf zwei Fälle fand sie immer eine Lösung, mit der die Streithähne leben konnten

Kategorie: 

Bislich bekommt eine ArchäoWerkstatt

Verein Zeitsprünge öffnet sie am 4. August, dann geht es immer donnerstags in die Geschichte. Repliken von Ausrüstungsgegenständen des Ötzi sind zu sehen.

Kategorie: 

„Glücksgedanken“ in Bislich

Zu einem Open Air Gottesdienst zum Thema „Glücksgedanken“ mit Kreisdechant Pfarrer Stefan Sühling fanden sich am Dienstag zahlreiche Gläubige auf dem Hof Dorsemagen in Wesel ein.

Tags: 
Kategorie: 

Storchennachwuchs ist in Topform

Die Trockenheit schadet den Vögeln offenbar nicht. In Bislich haben alle Jungvögel von ihren Eltern genug Nahrung bekommen, so dass es bald gen Süden gehen kann

Kategorie: 

Kiesabbau: Unterlagen liegen im Rathaus aus

Bürger können Histenbruch-Planungen einsehen

Wesel. Im Planfeststellungsverfahren für die geplante Abgrabung Histenbruch in Wesel-Bislich liegen die geänderten und ergänzten Antragsunterlagen jetzt bei der Stadtverwaltung Wesel aus.

Kategorie: 

Rosenfest auf dem Neuhollandshof in Wesel-Bislich

Am Sonntag dreht sich fast alles um die Rose. Zwischen 11 und 17 Uhr öffnet der Neuhollandshof sein Gelände für die Gäste.

Kategorie: 

Einblick ins Storchenleben

Hans Glader, Vorstandsmitglied der „Stiftung Störche NRW“, nahm Naturbegeisterte mit zu einer Exkursion in die Dingdener Heide.

VON Merle Häring FOTO Arnulf Stoffel

In der Dingdener Heide fühlen sich die Störche offensichtlich wohl und haben ein ausreichendes Nahrungsangebot.

Tags: 
Kategorie: 

Erklärvideo zur Entwässerung Situation zwischen Bislich und Haffen

Wesel/Rees. Die Ebene, sie ist die typische Landschaftsform am Niederrhein. Sie stellt aber auch eine besondere Herausforderung dar – für die Hinterlandentwässerung. Wie funktioniert die eigentlich?

Von Maria Raudzus

Dazu haben Deichverband Bislich-Landesgrenze (DV BL) und die Holemans Niederrhein GmbH ein Erklärvideo erstellen lassen. „Ziel war und ist es, die Bürger sachlich aufzuklären, ihren Ängsten entgegenzuwirken“, sagt Claudia Kressin, Pressereferentin der Reeser Abgrabungsfirma Holemans.

Kategorie: 

Plan für Wohnmobilplatz in Wesel-Bislich ist vom Tisch

Nach einer Kosten-Nutzen-Rechnung entscheidet sich der Vorstand des Heimatvereins gegen das Projekt. Am Ende wäre es ein Minusgeschäft gewesen.

Kategorie: 

Kindheitserinnerungen werden bei Weselerin wach

Beim Internationalen Museumstag gab’s für die Besucher in Bislich neben spannenden geschichtlichen Erläuterungen auch frisch gebackenes Brot.

Tags: 
Kategorie: 

Viele Besucher in der Naturarena

Sonniges Wetter lockte viele Menschen nach Bislich. Sie waren auch gekommen, um ihre Pflanzkiste im Rahmen der Aktion „Jeder Quadratmeter zählt“ abzuholen

Kategorie: 

Bier soll Störchen Auftrieb verleihen

Hans Glader und Walter Hüsges wollen mit einer eigens gebrauten Marke die Arbeit der Stiftung unterstützen. Von jeder Flasche kommen zehn Cent den Tieren zugute

Kategorie: 

Seiten

RSS - NRZ Bericht abonnieren